Fußball International
Romario geht noch ein Jahr auf Torejagd

"Oldie" Romario hat auch nach 20 Profi-Jahren noch nicht genug. Der fast 40-Jährige, der in diesem Jahr mit 21 Treffern der Top-Torjäger in Brasilien war, hat seinen Vertrag bei Vasco da Gama um ein Jahr verlängert.

Brasiliens Fußball-Idol Romario hat seinen Vertrag bei Vasco da Gama um ein Jahr verlängert und nimmt damit seine 21. Saison im Profifußball in Angriff. In der vergangenen Saison konnte sich der bald 40-Jährige durch zwei Elfmetertore im letzten Punktspiel mit 21 Treffern an die Spitze der Torjägerliste setzen.

"Ich mache weiter, auch wenn meine Kritiker das Gegenteil sagen. Ich spiele, solange ich kann", erklärte Romario auf einer Fußballfeier in Rio de Janeiro, wo er die Trophäe für den Toptorjäger der am Wochenende abgelaufenen Meisterschaft entgegennahm. Ursprünglich hatte der Weltmeister von 1994 nach einer enttäuschenden Saison 2004 am Anfang dieses Jahres seine Fußballschuhe an den Nagel hängen wollen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%