Fußball International
Romario nach Hattrick bei 995 Toren angelangt

Die magische Marke von 1 000 Toren rückt für Romario immer näher. Nach einem Hattrick für Vasco da Gama in der "Taca Rio" gegen Madureira hat der Weltmeister von 1994 nach eigener Zählung 995 Treffer auf seinem Konto.

Ein Hattrick hat Brasiliens Fußball-Oldie Romario bis auf fünf Treffer an die angestrebte 1 000-Tore-Marke gebracht. Der trotz großer Hitze über 90 Minuten agierende 41-Jährige schoss seinen Klub Vasco da Gama in der Meisterschaft von Rio de Janeiro mit seinen Treffern in der 65., 69. und 77. Minute im Alleingang zum 4:1-Erfolg über Madureira. Zudem gab der Weltmeister von 1994 die Vorlage zum 1:1-Ausgleich durch Sturmkollege Leandro Amaral.

Für die fehlenden Treffer stehen Romario in der so genannten Taca Rio garantiert noch fünf Spiele in der Gruppenphase zur Verfügung. Darunter die Klassiker gegen Flamengo und Botafogo im Maracana-Stadion, wo die Nummer elf von Vasco nach Willen der Klubführung seinen Rekordtreffer vor großer Kulisse zelebrieren soll.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%