Fußball International: Romario trägt 1 000-Tore-Countdown auf dem Ärmel

Fußball International
Romario trägt 1 000-Tore-Countdown auf dem Ärmel

Brasiliens Fußball-Altstar Romario hat sich für den Weg zur magischen 1 000-Tore-Marke eine Motivationshilfe einfallen lassen. Der 41-Jährige trägt ab sofort die noch fehlende Trefferzahl als Aufdruck auf dem Ärmel.

Auf dem Weg zum 1 000. Tor hat sich der Brasilianer Romario etwas besonderes einfallen lassen: Der 41-jährige Altstar wird ab sofort einen Aufdruck mit der fehlenden Trefferzahl bis zur Traummarke auf dem Ärmel tragen. So ziert am Mittwoch beim Spiel der regionalen Meisterschaft von Rio de Janeiro gegen America FC eine 13 das Hemd des Weltmeisters von 1994, der bei seinem Comeback für Vasco da Gama wohl nicht von Beginn an spielen wird.

Alle Trikots, die der Torjäger mit der vom Klub für ihn reservierten Rückennummer elf trägt, werden immerhin zugunsten eines guten Zweckes versteigert. Das eingenommene Geld geht an Einrichtungen, die sich um Menschen mit Down-Syndrom kümmern. Romarios jüngste Tochter Ivy kam vor zwei Jahren mit dieser genetischen Störung zur Welt.

Der Brasilianer hatte erst Ende letzter Woche grünes Licht vom Weltverband bekommen, obwohl das Fifa-Regelwerk offizielle Spiele zwischen dem 1. Juli und dem 30. Juni des Folgejahres nur für zwei Klubs zulässt. Da der Ligabetrieb am Zuckerhut aber nicht mit dem europäischen Spielkalender abgestimmt ist, darf Romario nach seinen Einsätzen in den USA (FC Miami) und Australien (Adelaide United) nun in seiner Heimat die Torejagd beenden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%