Fußball International
Romario unterschreibt Kurz-Vertrag in Australien

Ein Vertrag über vier Spiele beim australischen Erstligisten Adelaide United soll Brasiliens Alt-Star Romario näher an sein 1 000. Karriere-Tor bringen. Bisher brachte es der 40-Jährige auf 984 Treffer.

Brasiliens Fußball-Idol Romario mach weiter Jagd auf sein 1 000. Karriere-Tor. Der 40-Jährige unterschrieb beim australischen Erstligisten Adelaide United einen Vertrag für lediglich vier Spiele, um sein Trefferkonto weiter aufzustocken. Dies ist nach den Statuten des Australischen Verbandes erlaubt.

"Romario hat eine Spielweise, die man nicht lernen kann. Man muss damit geboren sein", erklärte Adelaides Trainer John Kosmina: "Beide Seiten werden von der Verpflichtung profitieren."

Nach eigener Zählung hat Romario 984 Tore als Jugend- und Profispieler erzielt. Die letzten 20 Treffer markierte der Weltmeister von 1994 im Trikot des US-Klubs FC Miami. Romario, der 1985 seine Profikarriere begonnen hatte, erzielte 55 Tore für die brasilianische Nationalmannschaft, gewann mit dem PSV Eindhoven drei nationale Titel in den Niederlanden sowie die spanische Meisterschaft mit dem FC Barcelona.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%