Fußball International
Spartak Moskau behält Tabellenspitze im Visier

Spartak Moskau bleibt Russlands Tabellenführer und Stadtrivalen Zska auf der Fersen. Nach einem 3:2-Erfolg gegen Dynamo Moskau liegt der Champions-League-Gegner von Bayern München weiter zwei Punkte hinter dem Primus.

Trotz der bisher eher mäßigen Leistungen in der Champions League bleibt Vizemeister Spartak Moskau in der russischen Meisterschaft Tabellenführer Zska Moskau auf den Fersen. Der Gruppengegner des deutschen Meisters Bayern München in der "Königsklasse" gewann am 25. Spieltag das Lokalduell gegen Dynamo Moskau mit 3:2. Die in der Champions League noch sieglose Spartak-Elf hat als Tabellenzweiter weiter zwei Zähler Rückstand auf Zska. Der Titelverteidiger siegte 2:1 gegen FK Moskau.

Nach der 1:2-Niederlage in der vergangenen Woche bei Inter Mailand ist Spartak in der am kommenden Dienstag Gastgeber gegen die Italiener. Als Tabellenführer der Gruppe B hat München gleichzeitig Heimrecht gegen Sporting Lissabon.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%