Fußball International
Tele Santana offenbar in Lebensgefahr

Tele Santana schwebt offenbar in Lebensgefahr. Der ehemalige Nationaltrainer Brasiliens wurde am Montag mit einer Darminfektion in das Felicio-Rocho-Krankenhaus von Belo Horizonte eingeliefert.

Brasiliens ehemaliger Nationaltrainer Tele Santana schwebt offenbar in Lebensgefahr. Der 74-Jährige wurde am Montag mit einer schweren Darminfektion in das Felicio-Rocho-Krankenhaus von Belo Horizonte eingeliefert und musste künstlich beatmet werden.

Im Jahr 2003 musste dem an Diabetes leidenden Santana wegen einer Verengung der Blutgefäße ein Teil seines linken Beins amputiert werden. 17 Jahre zuvor hatte Santana, der die brasilianische Elf bei den Weltmeisterschaften 1982 und 1986 betreute, seine Karriere nach einem Schlaganfall beenden müssen.

Santana gilt als "Vater" der Mannschaft, die bei der WM 1982 in Spanien als eines der besten Teams aller Zeiten bewertet wurde. Doch trotz Superstars wie Zico, Socrates, Falcao, Junior und Eder scheiterte die "Selecao" in der Zwischenrunde am späteren Weltmeister Italien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%