Fußball International
Terim bleibt der Türkei bis 2012 treu

Nach seinem angekündigten Rücktritt bleibt Fatih Terim nun doch Trainer des türkischen Nationalteams. Der 54-Jährige verlängerte sogar bis 2012.

Vertragsverlängerung statt Rücktritt: Fatih Terim wird bis 2012 Trainer der türkischen Nationalmannschaft bleiben. Das verkündete Verbandspräsident Hasan Dogan nach Gesprächen mit dem Coach und den wichtigsten Funktionären im Verbandssitz im Istanbuler Stadtteil Levent.

"Wir hatten einen bestehenden Vertrag bis 2010, heute haben wir uns entschlossen, diesen bis 2012 auszuweiten", sagte Dogan: "Wir sind uns heute einig geworden und gehen ab sofort die Vorbereitung auf die WM 2010 an."

Der 54 Jahre alte Terim, der von italienischen Klubs umworben wird, hatte nach der 2:3-Niederlage der Türken im EM-Halbfinale gegen Deutschland seinen Rücktritt angekündigt. Nun hat ihn offenbar eine Verdoppelung seines Gehalts zum Umdenken gebracht. Terim soll künftig rund 1,4 Mill. Euro im Jahr verdienen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%