Fußball International
Titel für Nacional, Universitario und Monterrey

In Süd- und Mittelamerika konnten sich drei Teams über den Meistertitel freuen: Der Club Nacional siegte in Paraguay, Universitario de Deportes in Peru, CF Monterrey in Mexiko.

63 Jahre nach seinem letzten Titelgewinn hat sich der Club Nacional wieder die nationale Meisterschaft in Paraguay gesichert. Dem Team aus der Hauptstadt Asuncion reichte am 22. und letzten Spieltag ein 0:0 gegen Olimpia zum insgesamt siebten Titelgewinn. Der bislang Letzte datiert aus dem Jahr 1946.

Universitario de Deportes ist zum neunten Mal nationaler Meister Perus geworden. In Lima gewann Universitario das Final-Rückspiel gegen Alianza Lima 1:0. Bereits das Hinspiel hatte der neue Titelträger mit 1:0 für sich entschieden.

CF Monterrey hat sich zum dritten Mal den Titel des mexikanischen Meisters gesichert. Nach dem 4:3 im Hinspiel gewann Monterrey auch das Final-Rückspiel gegen Cruz Azul mit 2:1.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%