Fußball International
Trainer Fink geht zum FC Basel

Der FC Basel hat Trainer Thorsten Fink engagiert. Der 41-Jährige, der zuletzt beim Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt entlassen wurde, erhält einen Drei-Jahres-Vertrag.

Thorsten Fink wird neuer Trainer des ehemaligen Schweizer Meisters FC Basel. Der 41-Jährige, der als Mittelfeldspieler mit Bayern München 2001 die Champions League gewonnen hatte, erhält einen Vertrag bis 2012.

"Ich will Leidenschaft und Spaß vermitteln. Der Klub ist sehr professionell geführt", sagte Fink bei seiner Vorstellung. Fink war am 21. April nach elf Spielen ohne Sieg beim späteren Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt entlassen worden. In Basel galt auch Marcel Koller vom Bundesligisten VfL Bochum als aussichtsreicher Kandidat auf den Trainerposten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%