Fußball International
Ujfalusi unterschreibt für drei Jahre in Madrid

Der ehemalige Hamburger Abwehrspieler Tomas Ujfalusi wechselt zur kommenden Saison zu Atletico Madrid. Der tschechische Nationalspieler unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag.

Der frühere Hamburger Bundesliga-Profi Tomas Ujfalusi wechselt in der kommenden Saison vom italienischen Erstligisten AC Florenz zu Atletico Madrid. Der tschechische Nationalspieler unterschrieb am Dienstag einen Drei-Jahres-Vertrag beim spanischen Ex-Meister, der die Saison in der Primera Division auf dem fünften Tabellenplatz abschloss. Der geplante Wechsel in die spanische Hauptstadt war schon im Mai bekannt geworden.

Ujfalusi wechselte 2004 vom Hamburger SV zur "Fiorentina". Der Abwehrspieler stand im Aufgebot der tschechischen Auswahl für die EM-Endrunde in Österreich und der Schweiz und vertrat dort den verletzten Ex-Dortmunder Tomas Rosicky als Kapitän. Die Osteuropäer kamen bei der Euro jedoch nicht über die Gruppenphase hinaus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%