Fußball International
Van Gaal wäre frei für den HSV

Der beim Hamburger SV als neuer Trainer gehandelte frühere Bondscoach Louis van Gaal verlässt zum Saisonende trotz Vertrages bis 2010 den niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar.

Für den Niederländer Louis van Gaal wäre der Weg zum Bundesligisten Hamburger SV frei. Der ehemalige Bondscoach wird den niederländischen Ehrendivisionär AZ Alkmaar trotz eines laufenden Vertrages bis 2010 zum Ende der Saison definitiv verlassen. Das berichtete der Sportsender NOS am Freitag.

Alkmaar, Uefa-Cup-Finalist von 1981, hatte unter van Gaal in der vergangenen Saison am letzten Spieltag dem PSV Eindhoven die Meisterschaft überlassen müssen und das Pokalfinale gegen Ajax Amsterdam verloren. Derzeit belegt AZ nur den zwölften Tabellen-Platz. Van Gaal hatte zuletzt immer wieder betont, dass er sich einen Wechsel ins Ausland vorstellen könne.

Van Gaal gehört zu einer ganzen Reihe potenzieller Nachfolger für HSV-Coach Huub Stevens, der die Hanseaten zum Saisonende aus familiären Gründen in Richtung Eindhoven verlassen wird.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%