Fußball International
Zweite Schlappe für Matthäus Trapattoni

Zweite Niederlage für das Team von Trainergespann Giovanni Trapattoni und Lothar Matthäus in Österreich: Herbstmeister Red Bull Salzburg unterlag beim SV Mattersburg mit 1:2.

Herbstmeister Red Bull Salzburg hat in der österreichischen Bundesliga die zweite Saisonniederlage kassiert. Nach zuletzt vier Siegen in Folge unterlag das Team von Giovanni Trapattoni und Lothar Matthäus beim SV Mattersburg mit 1:2 (1:1). Mattersburg rückte damit vorläufig auf Platz drei der Tabelle vor, Salzburg bleibt mit 34 Punkten unangefochtener Spitzenreiter.

Der Schweizer Nationalspieler Johan Vonlanthen hatte die "Bullen" zunächst in Führung gebracht (14.). Doch Markus Schmidt (42.) und Christian Fuchs (88.) drehten die Begegnung, in der Ex-Bayern-Stürmer Alexander Zickler diesmal ohne Torerfolg blieb. Am Samstag hatte Zickler beim 3:0 gegen Superfund Pasching seinem Klub noch mit einem Dreierpack die Herbstmeisterschaft gesichert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%