Fußball Italien: "Alte Dame" von Cagliari vernascht

Fußball Italien
"Alte Dame" von Cagliari vernascht

Juventus Turin hat in der Serie A die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Der italienische Rekordmeister unterlag Cagliari Calcio durch ein Tor von Alessandro Matri mit 2:3.

Juventus Turin verliert die Tabellenspitze in der Serie A immer mehr aus den Augen. Am 22. Spieltag unterlag der italienische Rekordmeister zuhause 2:3 (2:1) gegen Cagliari Calcio und hat nach der zweiten Niederlage in Serie mit 43 Zählern weiterhin sechs Punkte Rückstand auf Titelverteidiger Inter Mailand (49), der erst am Sonntag gegen Juventus-Lokalrivale FC Turin antreten muss.

Mohamed Sissoko (31.) und Juventus-Altstar Pavel Nedved (38.) drehten die Partie noch vor dem Seitenwechsel, nachdem Davide Biondini (16.) die Gäste in Führung gebracht hatte. Nach der Pause egalisierte Jeda (54.) für Cagliari, dem eingewechselten Alessandro Matri (78.) gelang der Siegtreffer.

Im zweiten Samstagsspiel trennten sich der SSC Neapel und Udinese Calcio 2:2 (2:2).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%