Fußball Italien
AS Rom festigt Rang zwei

In der Serie A hat der AS Rom Reggina Calcio 2:0 (1:0) besiegt. Damit bleiben die Römer auf Platz zwei und haben mit nun 48 Zählern fünf Punkte Rückstand auf Inter Mailand.

Der AS Rom bleibt in der italienischen Serie A die zweite Kraft hinter Inter Mailand. Eine Woche nach der 0:3-Pleite in Siena gewannen die Römer zu Hause gegen Reggina Calcio mit 2:0 (1:0). Christian Panucci (21.) und der Brasilianer Mancini (76.) trafen für die Roma, die nun 48 Punkte aufweist. Unangefochten an der Spitze thront allerdings vor dem heutigen Spiel bei Catania Calcio Titelverteidiger Inter Mailand (53 Zähler).

Im zweiten Samstagspiel trennten sich Atalanta Bergamo und der AC Florenz 2:2 (1:1). Zlatan Muslimovic rettete den Gastgeber mit seinem Treffer in der Nachspielzeit (90.+1) den Punkt. Er hatte bereits in der 30. Minute das 1:0-Führungstor der Fiorentina durch Giampaolo Pazzini (29.) ausgeglichen. Franco Semioli (60.) brachte die Gäste erneut in Führung.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%