Fußball Italien
Beckham steht vor Wechsel nach Mailand

Der Wechsel von David Beckham zum AC Mailand wird immer wahrscheinlicher. Der Engländer gibt an, er sei "zu 95 Prozent sicher", bald für Milan zu spielen.

Die Rückkehr von David Beckham in den eurpäischen Fußball nimmt konkrete Formen an. Der englische Mittelfeldspieler hat seinen Wechsel zum Traditionsklub AC Mailand fest im Visier: "Ich bin zu 95 Prozent sicher, dass der Wechsel klappen wird, aber perfekt ist noch nichts", sagte der 33-Jährige, der während der Winterpause der amerikanischen Major League Soccer ab Januar für drei Monate bei Milan spielen will.

Der Deal habe laut Beckham weniger mit einem möglichen Verlust des Stammplatzes in der englischen Nationalmannschaft zu tun. "Mein Körper ist seit 20 Jahren darauf programmiert, dreieinhalb Wochen Pause im Sommer zu haben. Ich war letztes Jahr nicht glücklich, so eine lange Pause zu haben. Deshalb habe ich damals auch einen Monat bei Arsenal mittrainiert", erklärte Beckham.

Beckham freue sich bereits darauf, auf Superstars wie Kaka oder Ronaldinho in Mailand zu treffen. "Da sind soviele großartige Spieler. Allein im Training kann man schon viel lernen", sagte Beckham, für den Liga-Einsätze nicht oberste Priorität genießen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%