Fußball Italien
Camolese macht in Livorno Vorgänger Orsi Platz

Nando Orsi kehrt mit sofortiger Wirkung als Trainer zum Serie-A-Klub AS Livorno zurück. Orsi beerbt seinen Nachfolger Giancarlo Camolese der seit Spieltag sieben im Amt war.

Das Stühlerücken in der italienischen Serie A geht unvermindert weiter: AS Livorno hat den am siebten Spieltag entlassenen Nando Orsi zurückgeholt. Orsi ersetzt den am Montagabend entlassenen Giancarlo Camolese, der erst seit Oktober im Amt war.

Orsi hatte Livorno bereits von März 2007 bis zum siebten Spieltag der aktuellen Saison trainiert, war nach nur zwei Punkten aus den ersten sieben Spielen aber entlassen worden. Mit 30 Punkten ist der Klub aus der Toskana weiterhin Tabellenletzter.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%