Fußball Italien
Florenz spekuliert und wartet auf Luca Toni

Der AC Florenz, in dessen Diensten Bayern Münchens Luca Toni zwischen 2005 und 2007 stand, hat seinen ehemaligen Schützling nicht vergessen und hofft auf eine baldige Rückkehr.

Der italienische Erstligist AC Florenz hofft auf eine Rückkehr von Bayern Münchens Stürmerstar Luca Toni in zwei Jahren. "Luca sage ich: Verdiene so viel Geld wie möglich bei Bayern und dann kehre in zwei Jahren zu uns zurück", erklärte der Präsident Andrea Della Valle in einem Interview mit dem Monatsmagazin "GQ". Bei Florenz stand Toni vor seinem Wechsel nach München zwischen 2005 und 2007 unter Vertrag. Toni hatte kürzlich erklärt, dass er seine Karriere in Italien abschließen wolle.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%