Fußball Italien Inter hat Sehnsucht nach Ronaldo

Stürmer-Star Ronaldo von Real Madrid könnte schon bald wieder für seinen europäischen "Stammverein" Inter Mailand auflaufen. "Wir werden darüber nachdenken", so Inter-Präsident Moratti über eine mögliche Rückholaktion.

Eine Rückholaktion des dreimaligen Weltfußballers Ronaldo ist für Inter Mailand durchaus ein Thema. "Wenn er athletisch und auch mental stark genug ist, um an der Seite von Adriano zu spielen, werden wir darüber nachdenken", erklärte Inter-Präsident Massimo Moratti. Ronaldo, der seit Wochen beim spanischen Rekordmeister Real Madrid seiner Form hinterläuft, hatte sich jüngst durch öffentliche Abwanderungsgedanken und einen Streit mit Publikumsliebling Raul den Unmut der Real-Anhänger zugezogen. Zuletzt gehörte der 29-jährige Brasilianer auch nicht mehr regelmäßig der Startelf der "Königlichen" an. Ronaldo war im August 2002 für 35 Mill. Euro von Mailand nach Madrid gewechselt.

Nur eine Spielzeit in Brasilien

Zuvor hatte bereits Flamengo Rio de Janeiro Interesse an dem Stürmer bekundet. Die Ablösesumme für Ronaldo soll umgerechnet schätzungsweise 20 Mill. Euro betragen.

Der Weltmeister von 1994 und 2002 hatte in seiner Karriere nur eine Saison in Brasilien bei Cruzeiro Belo Horizonte gespielt, bevor er als 17-Jähriger 1994 nach Europa zum PSV Eindhoven wechselte. Nach seinem Engagement bei den Niederländern (1994 bis 1996) spielte der Brasilianer auf seinen weiteren Stationen für den FC Barcelona (1996/97), Inter (1997 bis 2002) und schließlich Real.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%