Fußball Italien
Inters Siegeshunger weiter nicht zu stillen

Inter Mailand giert weiter nach Siegen in der Serie A. Der italienische Meister siegte auch am 17. Spieltag 2:0 (1:0) bei Lazio Rom, ärgster Verfolger AS Rom gewann 3:0 (1:0) beim FC Turin.

Inter Mailand ist in der Serie A weiter nicht aufzuhalten. Der italienische Meister hat seine Rekordserie in der Serie A ausgebaut. Die Lombarden setzten sich im Spitzenspiel bei Lazio Rom trotz 45-minütiger Unterzahl mit 2:0 (1:0) durch und feierten bereits ihren zehnten Sieg in Folge. Die vorherige Bestmarke aus der Saison 1939/40 hatte Inter schon am vergangenen Sonntag durch ein 2:0 gegen den FC Messina aus den Rekordbüchern geklöscht. In der Tabelle führt Inter mit 45 von 51 möglichen Punkten aus 17 Spielen weiter ungeschlagen. Verfolger AS Rom hat nach dem 2:1 (1:0) beim FC Turin sieben Zähler Rückstand. Inters Stadtrivale AC Mailand konnte beim 3:0 (1:0) gegen Calcio Catania endlich wieder einen überzeugenden Sieg feiern.

Der Argentinier Esteban Cambiasso brachte die Gäste im Römer Olympiastadion nach 39 Minuten in Führung, ehe der schwedische Nationalstürmer Zlatan Ibrahimovic die Gelb-Rote Karte (45.) sah. Doch auch mit zehn Spielern gelang Inter durch ein Tor von Weltmeister Marco Materazzi (85.) die Entscheidung.

Die 17. Spieltag im Überblick: AC Mailand - Calcio Catania 3:0, Atalanta Bergamo - Udinese Calcio 1:2, Cagliari Calcio - AC Florenz 0:2, Chievo Verona - Reggina Calcio 3:2, FC Empoli - AC Siena 1:0, Lazio Rom - Inter Mailand 0:2, FC Messina - FC Parma 1:1, US Palermo - Ascoli Calcio 4:0, Sampdoria Genua - Livorno Calcio 4:1, FC Turin - AS Rom 1:2.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%