Fußball Italien
"Juve" hat Tiago im Visier

Der italienische Rekordtitelträger Juventus Turin hat Interesse am portugiesischen Nationalspieler Tiago Cardoso Mendes von Olympique Lyon bekundet. Die Ablösesumme soll rund 15 Mill. Euro betragen.

Nach dem Wiederaufstieg in die Serie A ist Juventus Turin weiter auf der Suche nach Verstärkungen. Nach Angaben der italienischen Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport will der Rekordtitelträger den portugiesischen Nationalspieler Tiago Cardoso Mendes von Frankreichs Meister Olympique Lyon verpflichten. Die Ablösesumme für den 26 Jahre alten Mittelfeldspieler soll rund 15 Mill. Euro betragen. Erst zu Wochenbeginn hatte Juventus Udinese-Stürmer Vincenzo Iaquinta unter Vertrag genommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%