Fußball Italien
Leisten-OP legt Inters Ibrahimovic auf Eis

Meister Inter Mailand muss in den kommenden Wochen ohne Zlatan Ibrahimovic auskommen. Der Schwede hat sich einer Leisten-OP unterzogen und wird somit auch den "Tre Kronor" vorerst in der EM-"Quali" fehlen.

Zlatan Ibrahimovic hat sich unters Messer begeben: Der schwedische Nationalspieler vom italienischen Meister Inter Mailand unterzog sich in den Niederlanden einer Leistenoperation. Der Stürmer, der mit 15 Treffern maßgeblichen Anteil am vorzeitigen Titelgewinn Inters hatte, muss einige Wochen pausieren und fehlt seinem Klub in den Pokal-Endspielen gegen den AS Rom.

Zudem wird der 25-Jährige aller Voraussicht nach auch der schwedischen Nationalmannschaft in den EM-Qualifikationsspielen gegen Dänemark und Island Anfang Juni nicht zur Verfügung stehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%