Fußball Italien
Milan dank Kaka weiter mit Titelchancen

Der AC Mailand hat Dank eines 3:0-Sieges gegen US Palermo weiterhin Chancen auf den Meistertitel. Mit zwei Toren legte der Brasilianer Kaka die Grundlage für den Erfolg.

Der brasilianische Superstar Kaka hat dem italienischen Erstligisten AC Mailand zumindest die theoretische Chance auf den Gewinn des 18. Meistertitels erhalten. Beim 3:0 (2:0)-Erfolg seines Klubs gegen US Palermo legte der Mittelfeldspieler mit zwei Toren (10., 57.) die Grundlage für den Sieg.

Den dritten Treffer für Milan, das weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz liegt, erzielte der italienische Nationalspieler Filippo Inzaghi in der 19. Minute. Der Rückstand auf den Lokalrivalen Inter beträgt "nur" noch sieben Punkte, da der Titelverteidiger am Sonntagabend 0:1 (0:0) beim SSC Neapel unterlag. Mariano Zabaleta (73.) schoss das Siegtor für Napoli.

Überraschender Rückschlag für "Juve"

Ein überraschenden Rückschlag musste dagegen Juventus Turin hinnehmen. Beim Tabellenletzten Reggina Calcio kamen die Turiner nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus. Dabei musste das Team von Claudio Ranieri sogar zweimal einen Rückstand aufholen. Alessandro del Piero (48.) und Christiano Zanetti (73.) glichen die Führungen der Gastgeber durch Treffer von Antonio Barilla (27.) und Emil Hallfredsson (69.) aus.

Im Kampf um den Qualifikationsplatz für die Champions-League musste der FC Genua eine bittere Niederlage hinnehmen. Beim abstiegsbedrohten FC Bologna verloren die Gäste 0:2 (0:2) und verpassten es, den AC Florenz vom vierten Tabellenplatz zu verdrängen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%