Fußball Italien
Milan festigt Tabellenführung

Der AC Mailand bleibt in der Serie A weiter das Maß aller Dinge. Gegen den AC Florenz siegte der Spitzenreiter dank eines Treffers von Superstar Zlatan Ibrahimovic mit 1:0.

Der 17-malige italienische Meister AC Mailand hat die Tabellenführung in der Serie A gefestigt. Die Rossoneri gewannen gegen den AC Florenz 1:0 (1:0) und bauten mit nun 29 Punkten den Vorsprung auf Verfolger Lazio Rom zumindest bis Sonntag auf vier Zähler aus.

Den entscheidenden Treffer erzielte Zlatan Ibrahimovic (45.). Für den schwedischen Stürmerstar, der im Länderspiel am Mittwoch gegen die DFB-Elf (0:0) pausiert hatte, war es das siebte Saisontor. Der frühere deutsche U21-Nationalspieler Kevin-Prince Boateng wurde in der 77. Spielminute für Robinho eingewechselt.

Im zweiten Samstagsspiel setzte sich der AS Rom 2:0 (1:0) gegen Udinese Calcio durch. Jeremy Menez (24.) und Marco Borriello (56.) trafen für die Römer, die vorerst auf Platz drei vorrücken.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%