Fußball Italien: Milan-Stürmer Borriello erhält drei Monate Sperre

Fußball Italien
Milan-Stürmer Borriello erhält drei Monate Sperre

Marco Borriello vom AC Mailand ist von der Disziplinarkommission der italienischen Liga für drei Monate wegen Dopings gesperrt worden. In einer Dopingprobe des Stürmers waren cortisonhaltige Substanzen gefunden worden.

Drei Monate Sperre wegen Dopings lautet das Urteil für Stürmer Marco Borriello vom italienischen Serie-A-Klub AC Mailand. Das entschied die Disziplinarkommission der italienischen Fußball-Liga. Da der Angreifer bereits seit dem 21. Dezember vorläufig suspendiert war, läuft die Sperre noch bis zum 21. März.

In der Dopingprobe des 24-Jährigen nach der 1:2-Niederlage gegen AS Rom am 11. November 2006 waren cortisonhaltige Substanzen gefunden worden, die leistungssteigernd und stimulierend wirken. Borriello erzielte in dieser Saison bei zwölf Einsätzen drei Tore für Milan.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%