Fußball Italien
Milan verpflichtet 17-jährigen Alexandre Pato

Der brasilianische Stürmer Alexandre Pato wechselt von Internacional Porto Alegre zum AC Mailand. Für den 17-Jährigen, um den auch Chelsea und Real Madrid geworben hatten, müssen die Italiener 22 Mill. Euro zahlen.

Champions-League-Sieger AC Mailand hat seine Offensivabteilung mit einem jungen Talent aus Brasilien verstärkt. Der von vielen Klubs aus Europa umworbene Alexandre Pato hat sich für einen Wechsel nach Mailand entschieden. Die Lombarden sollen sich die Künste des 17 Jahre alten Stürmers rund 22 Mill. Euro kosten lassen. Laut brasilianischen Medien erhält Patos Klub Internacional Porto Alegre für die Freigabe aus dem bis Ende 2009 laufenden Vertrag 14,6 Mill. Euro, den Rest teilen sich der Spieler und sein Berater.

Alexandre Rodrigues da Silva, der seinen Spitznamen wegen seiner Geburtsstadt Pato Branco erhielt, hatte erst im vergangenen November sein Profidebüt gegeben. Laut Milans Internetseite darf das zuvor auch vom Lokalrivalen Inter Mailand sowie dem FC Chelsea und Real Madrid umworbene Talent, das bereits am Freitag nach Italien reiste, erst im Januar Pflichtspiele für seinen neuen Arbeitgeber bestreiten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%