Fußball Italien
Ronaldo erhält Sondertraining von Fitnesstrainer

Bereits vor Beginn der offiziellen Vorbereitung hat der AC Mailand seinem Stürmerstar Ronaldo einen persönlichen Fitnesstrainer geschickt. Damit will der Verein die Gewichtsprobleme des Brasilianers bekämpfen.

Obwohl die Vorbereitung des AC Mailand erst am 23. Juli beginnt, wird Stürmerstar Ronaldo bereits jetzt ins Schwitzen kommen. Der Verein schickte dem Brasilianer am Montag einen persönlichen Fitnesstrainer in seine Heimat, mit dem der WM-Rekordtorschütze ein spezielles Programm absolvieren soll.

Daniele Tognaccini wird voraussichtlich eine Woche am Zuckerhut bleiben, um sich vor Ort ein Bild vom körperlichen Zustand Ronaldos zu machen. Der Stürmer hatte in der Vergangenheit immer wieder mit Gewichts- und Fitnessproblemen zu kämpfen. So hatte er im letzten Jahr vier Kilo Übergewicht zur Vorbereitung der Selecao auf die WM-Endrunde geschleppt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%