Fußball Italien
Sechs Monate Zwangspause für Gattuso

Nach einem Kreuzbandriss fällt der italienische Nationalspieler Gennaro Gattuso für sechs Monate aus. Der Mittelfeldspieler vom AC Mailand wird am 19. Dezember in Belgien operiert.

Weltmeister Gennaro Gattuso, Mittelfeldspieler des italienischen Erstligisten AC Mailand, wird nach seinem Kreuzbandriss etwa sechs Monate pausieren müssen. Der fälligen Operation wird sich Gattuso am 19. Dezember beim belgischen Spezialisten Marc Martens in Antwerpen unterziehen. Gattuso hatte sich die Verletzung am vergangenen Sonntag im Punktspiel gegen Catania Calcio (1:0) zugezogen.

Der Defensivspezialist gehört seit Jahren zu den Stammkräften bei Milan und der "Squadra Azzurra". Mit dem AC gewann er zweimal die Champions League, mit Italien 2006 den WM-Titel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%