Fußball Italien
US Palermo holt Trainer Guidolin zurück

Trainer Francesco Guidolin kehrt zum US Palermo zurück. Der 50-Jährige hatte die Sizilianer 2004/2 005 in den Uefa-Cup geführt und war anschließend zum AS Monaco gewechselt. Zur kommenden Saison ist Guidolin nun zurück.

Francesco Guidolin ist wieder Trainer des italienischen Erstligisten US Palermo. Dies gab der Klub am Dienstag bekannt. Der 50-Jährige führte die Sizilianer in der Saison 2004/05 auf den sechsten Platz und in den Uefa-Cup, ehe er zu AS Monaco wechselte.

Guidolin löst damit seinen Nachfolger Giuseppe Papadopulo ab, der im Uefa-Cup-Achtelfinale an Schalke 04 gescheitert war und die Saison in der Serie A auf dem achten Tabellenplatz abschloss.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%