Fußball Italien
Weltmeister Cafu bei "Milan" wieder einsatzbereit

Weltmeister Cafu steht dem AC Mailand wieder zur Verfügung. Sechs Wochen nach einem operativen Eingriff im linken Knie ist der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft wieder einsatzbereit.

Bereits am kommenden Wochenende kann der AC Mailand wieder auf die Dienste des brasilianischen Außenverteidigers Cafu zurückgreifen. Der Weltmeister war vor sechs Wochen am linken Knie operiert worden und ist nun wieder einsatzbereit. "Ich stehe voll zur Verfügung", erklärte der 35 Jahre alte Brasilianer und hofft am Samstag im Punktspiel der Mailänder gegen US Lecce erstmals seit seiner Operation ins Aufgebot des Champions-League-Viertelfinalisten zu rücken.

"Bin erst bei 80 Prozent."

"Mein Knie ist nicht dick geworden und es haben sich auch keine Hämatome gebildet. Die Genesung verlief optimal", berichtete der Kapitän der "Selecao", schränkt aber zugleich ein: "Ich habe erst 80 Prozent meiner Kondition. Denn Rest muss ich mir bei den Spielen holen." Cafu war am 16. Februar vom Arzt der brasilianischen Nationalmannschaft Jose Luis Runco in Rio de Janeiro operiert worden.

Bei der WM in Deutschland strebt der Rekordnationalspieler Brasiliens sein viertes Finale in Folge an. Beim WM-Titelgewinn 1994 war Cafu noch Ersatzmann, 1998 stand er bei der 0:3-Endspiel-Niederlage gegen Gastgeber Frankreich auf dem Platz und 2002 durfte der "Selecao"-Kapitän nach dem 2:0 über Deutschland die WM-Trophäe als erster in Empfang nehmen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%