Fußball Junioren
Fromlowitz wohl bei der EM dabei

Nach seiner Roten Karte in einem Freundschaftsspiel muss Florian Fromlowitz wohl nicht um die Teilnahme an der U21-EM bangen. Das DFB-Sportgericht sperrte den Keeper nur für zwei Freundschaftsspiele.

Trainer Dieter Eilts kann bei der am Dienstag beginnenden Europameisterschaft in Portugal bei seinem Torhütern aus dem Vollen schöpfen. Aller Voraussicht nacht wird auch Florian Fromlowitz zum Kader der deutschen U21-Junioren gehören. Der Schlussmann vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern wurde nach seiner Roten Karte im letzten Testspiel am Mittwoch in den Niederlanden (2:2) vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) im Einzelrichterverfahren für zwei Freundschaftsspiele gesperrt und wäre somit bei der EM spielberechtigt.

Bei Platzverweisen in Freundschaftsspielen entscheidet der jeweilige Verband über die Sperre und schlägt diese der Europäischen Fußball-Union (Uefa) vor. Die Uefa hat die Möglichkeit zum Einspruch, wird diese aber aller Voraussicht nach nicht nutzen. Der 19 Jahre alte Fromlowitz hatte bei seinem Debüt in der U21 acht Minuten vor Ende wegen absichtlichen Handspiels außerhalb des Strafraums die Rote Karte gesehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%