Fußball Junioren
Kerschowski-Zwillinge bescheren U19 den EM-Titel

Die U19-Juniorinnen des Deutschen-Fußball-Bundes (DFB) haben durch einen 3:0 (1:0)-Erfolg über Frankreich den EM-Titel errungen. Für Deutschland trafen dabei in Bern Isabelle (13., 53.) und Monique Kerschowski (75.).

Ex-Nationalspielerin Maren Meinert hat einen Traumstart in ihre Trainerkarriere hingelegt. Unter ihrer Regie haben die U19-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bei der EM in der Schweiz den Titel geholt. Im Endspiel in Bern siegte die deutsche Auswahl souverän mit 3:0 (1:0). Die Tore für die deutsche Mannschaft erzielten die Zwillinge Isabel (13., 53.) und Monique Kerschowski (75.) vom deutschen Meister Turbine Potsdam.

Zunächst schaltete Isabel Kerschowski nach einem Eckball am schnellsten und ließ der französischen Torfrau mit einem Drehschuss keine Abwehrchance. 40 Minuten später ließ sie ihr zweites Tor folgen, ehe Schwester Monique einen Konter zum Endstand abschloss.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%