Fußball Junioren
Kroos zum besten Spieler der U17-WM gewählt

Große Ehre für Toni Kroos: Das Spielmachertalent vom deutschen Rekordmeister Bayern München wurde zum besten Spieler der U17-WM in Südkorea gewählt. Zudem erhielt Kroos den Bronzenen Schuh als drittbester Torschütze.

Große Ehre für Toni Kroos: Das Spielmachertalent vom deutschen Rekordmeister Bayern München ist zum besten Spieler der U17-Weltmeisterschaft in Südkorea gewählt worden. Der Kapitän der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erhielt die Auszeichnung am Sonntag aus den Händen von Franz Beckenbauer, der die Ehrung als Mitglied des Exekutivkomitees des Internationalen Fußball-Verbandes (Fifa) vornahm.

Zudem wurde Kroos, für den Rekordmeister München bereits das Trikot mit der legendären Nummer zehn reserviert hat, aufgrund seiner fünf Treffer mit dem Bronzenen Schuh des drittbesten Torschützen geehrt. Die deutsche Mannschaft hatte sich am Sonntag durch einen 2:1-Erfolg über Ghana den dritten Platz gesichert. Kroos hatte mit einem Tor und einer Vorlage entscheidenden Anteil.

"Das wird Ottmar Hitzfeld gerne sehen", sagte Bayern-Präsident Beckenbauer bei der Ehrung des hoffnungsvollsten deutschen Talentes seit Jahren. "Ich freue mich sehr über diese Ehre", erklärte Kroos: "Sie ist eine Ankennung für mich und die gesamte Mannschaft. Ich hätte die Auszeichnung jedoch liebend gerne gegen den Weltpokal eingetauscht."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%