Fußball Junioren
Sebastian Huke schießt U20-Junioren zum Sieg

In der Internationalen Spielrunde hat die deutsche U20-Nationalmannschaft die Schweiz mit 3:2 (1:1) bezwungen. Mit einem Doppelpack machte Sebastian Huke den Sieg perfekt.

Ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel hat die deutsche U20-Nationalmannschaft im Rahmen der Internationalen Spielrunde gefeiert. Das von DFB-Trainer Frank Engel betreute Team besiegte die Schweiz in Ulm 3:2 (1:1). Das nächste Spiel bestreitet die deutsche U20 am Sonntag in Altach (16.00 Uhr/live im DSF) gegen Gastgeber Österreich.

Vor 2000 Zuschauern im Donaustadion gingen die Gäste in der sechsten Minute durch Moreno Costanzo in Führung. Das deutsche Team ließ sich jedoch nicht beirren und glich in der 36. Minute durch den Hamburger Dani Schahin aus.

Zum Matchwinner wurde in der zweiten Halbzeit Sebastian Huke. Der in der 67. Minute eingewechselte Berliner sorgte mit zwei Treffern (69. und 72.) für die 3:1-Führung. In der Nachspielzeit kamen die Schweizer nur noch zum Anschlusstreffer durch Pascal Schürpf (90.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%