Fußball Liga-Pokal
Hertha für Ligapokal qualifiziert

Als letztes Team hat sich Hertha BSC Berlin für den Ligapokal qualifiziert. Die Hauptstädter sind als Sechster der Abschlusstabelle teilnahmeberechtigt. Bayern und Bremen sind gesetzt und damit schon im Halbfinale.

Hertha BSC Berlin hat sich am 34. Spieltag der Bundesliga als letztes Team für den Ligapokal 2006 qualifiziert. Damit ist das Teilnahmerfeld für die offizielle Saison-Eröffnungsveranstaltung der Deutschen Fußball Liga (DFL) vom 29. Juli bis 5. August komplett.

Durch den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz ist Werder Bremen wie der deutsche Meister Bayern München direkt für das Halbfinale gesetzt. Beide Teams werden ihr Semifinale vor heimischer Kulisse bestreiten.

Die weiteren Teilnehmer am Ligapokal, der am 29. Juli mit einer Doppelveranstaltung in Düsseldorf beginnt, sind der Hamburger SV, Schalke 04 und Bayer Leverkusen. Das Finale findet am 5. August in Leipzig statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%