Fußball National
Hoeneß will im Winter mit Hitzfeld verlängern

Uli Hoeneß rechnet fest mit einem Verbleib von Ottmar Hitzfeld bei Bayern München. "Ich gehe davon aus, dass, wenn wir uns im Winter zusammensetzen, wir danach verkünden können, dass er bei uns bleibt", sagte Hoeneß.

Manager Uli Hoeneß ist optimistisch, dass Trainer Ottmar Hitzfeld auch über das Saisonende hinaus beim deutschen Rekordmeister Bayern München bleibt. "Ich gehe davon aus, dass, wenn wir uns im Winter zusammensetzen, wir danach verkünden können, dass er bei uns bleibt", sagte Hoeneß nach dem mühsamen 2:1-Erfolg des souveränenen Tabellenführers beim VfL Bochum im Premiere-Interview.

Hitzfeld hatte zuletzt angekündigt, sich mit den Bayern in der Winterpause über eine Verlängerung seines am Saisonende auslaufenden Vertrages zu unterhalten. Der 58-Jährige hatte angekündigt, "zuerst mit dem FC Bayern" reden zu wollen, allerdings auch ein Engagement als Schweizer Nationaltrainer nicht ausgeschlossen. "Die Schweiz ist eine ernsthafte Alternative, wenn der Stress in der Bundesliga zu groß wird. Aber das ist alles noch total offen", sagte Hitzfeld am Samstag bei Premiere.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%