Fußball Nationalmannschaft
Acht deutsche Spieler zu Gast im Kanzleramt

Manager Oliver Bierhoff und acht Spieler der deutschen Nationalmannschaft waren am Mittwochabend Gäste von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Bundeskanzleramt. Neben einem Rundgang gab es dabei ein gemeinsames Abendessen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Mittwochabend acht Spieler der deutschen Nationalmannschaft und Teammanager Oliver Bierhoff als Gäste im Bundeskanzleramt begrüßt. Philipp Lahm, Christoph Metzelder, Sebastian Kehl, Jens Lehmann, Bastian Schweinsteiger, Arne Friedrich, Thomas Hitzlsperger und Timo Hildebrand hielten sich nach Angaben von DFB-Mediendirektor Harald Stenger rund zwei Stunden im Kanzleramt auf.

Auf einem Rundgang wurden den DFB-Stars die Räumlichkeiten gezeigt. Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Essen mit Angela Merkel, die im Verlaufe der Weltmeisterschaft zum Fan der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) geworden war und mit der Elf von Bundestrainer Jürgen Klinsmann mitgefiebert hatte. Auch beim 0:2 nach Verlängerung im WM-Halbfinale am vergangenen Dienstag gegen Italien weilte die Kanzlerin auf der Tribüne der Dortmunder WM-Arena.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%