Fußball Nationalmannschaft
Deutsche Elf gegen Türkei mit Kroos und Westermann

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet das EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei mit Heiko Westermann und Toni Kroos, der den verletzten Bastian Schweinsteiger ersetzt.

Mit Toni Kroos anstelle des verletzten Bastian Schweinsteiger tritt die deutsche Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei in Berlin an. Der 20 Jahre alte Münchner, der bisher zehn Länderspiele bestritt, nimmt damit neben Sami Khedira den Platz im defensiven Mittelfeld ein.

Vor Torwart Manuel Neuer bilden Kapitän Philipp Lahm, Per Mertesacker, Holger Badstuber und Heiko Westermann die Vierer-Abwehrkette. Für die Offensive wurden Thomas Müller, Mesut Özil, Lukas Podolski und Miroslav Klose nominiert, der als einzige Spitze in vorderster Front agiert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%