Fußball Nationalmannschaft
DFB-Auswahl testet gegen Luxemburg

Die deutsche Nationalmannschaft trägt vor der WM im eigenen Land noch ein zusätzliches Testspiel gegen Luxemburg aus. Das Spiel findet am 27. Mai in Freiburg statt.

Im Vorfeld der Weltmeisterschaft im eigenen Land wird die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ein zusätzliches Testspiel gegen die Nationalmannschaft Luxemburgs absolvieren. Die Begegnung wird am 27. Mai in Freiburg ausgetragen. Das gab der DFB am Mittwoch bekannt. Die deutsche Mannschaft reist zu diesem Match aus ihrem Trainingslager am Genfer See an. "Luxemburg ist ein guter Gegner in der WM-Vorbereitung. Wir werden die Tage vor dem Spiel in Genf sehr hart trainieren. Der Test in Freiburg ist im Rahmen unserer Gesamtkonzeption eine willkommene Prüfung", sagte Bundestrainer Jürgen Klinsmann.

Generalprobe gegen Kolumbien

Ihre Generalprobe vor dem WM-Start am 9. Juni gegen Costa Rica absolviert die deutsche Mannschaft am 2. Juni in Mönchengladbach gegen Kolumbien. Zuvor steht am 30. Mai noch ein Test gegen Japan in Leverkusen auf dem Programm.

Die heiße Phase der WM-Vorbereitung beginnt einen Tag nach der Benennung des Kaders am 15. Mai mit einem Regenerations-Aufenthalt auf der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien (16. bis 20. Mai). Vom 21. bis 30. Mai findet das Trainingslager am Genfer See statt.

Nach der Partie gegen Kolumbien werden die Nationalspieler noch einmal zwei Tage frei haben. Am 5. Juni bezieht die DFB-Auswahl, die in der WM-Vorrundengruppe A auf Costa Rica, Polen und Ecuador trifft, in Berlin ihr ständiges WM-Quartier im Schlosshotel Grunewald.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%