Fußball Nationalmannschaft
Irland mit Verletzungssorgen

Die irische Nationalmannschaft wird knapp drei Wochen vor dem EM-Qualifikationsspiel in Stuttgart gegen Deutschland von Verletzungssorgen geplagt. Derzeit fehlen Teammanager Steve Staunton gleich vier Stammspieler.

In drei Wochen kommt es im Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion zum mit Spannung erwarteten EM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Irland. Allerdings plagen die Gäste von der "Grünen Insel" derzeit Verletzungssorgen. Teammanager Steve Staunton muss beim Länderspiel der Iren am Mittwoch in Dublin gegen die Niederlande auf vier Stammspieler verzichten. Robbie Keane, Terry Dixon, Richard Dunne und Alan Lee sagten ihre Teilnahme verletzungsbedingt ab.

"Diese Situation ist alles andere als ideal. Es ist sehr schade, dass wir in unserem letzten Test vor dem Auftakt der Qualifikation auf unsere Führungsspieler verzichten müssen", sagte Staunton. Für die Verletzten nominierte der Coach Jonathan Douglas und Daryl Murphy nach.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%