Fußball Nationalmannschaft
U23-Frauen mit deutlichem Sieg gegen Schottland

Die U23-Frauen haben auch ihr zweites Spiel beim Nordic Cup in Schweden gewonnen. Gegen Schottland setzte sich die DFB-Auswahl 5:0 durch und hat das Finale weiter fest im Blick.

Die deutschen U23-Frauen bleiben beim Nordic Cup in Schweden in der Erfolgsspur. Die Mannschaft von Trainerin Bettina Wiegmann besiegte in ihrem zweiten Turnierspiel Schottland mit 5:0 (3:0). Zum Auftakt hatte es einen 2:0-Erfolg gegen Finnland gegeben.

Damit kommt es zum Abschluss der Gruppenphase am Samstag (18.00) mit Gastgeber Schweden zum direkten Duell um den Finaleinzug. Der deutschen Auswahl reicht aufgrund der besseren Tordifferenz ein Unentschieden zum Gruppensieg.

Gegen Schottland erzielten Bianca Schmidt (14.) von Turbine Potsdam, zweimal ihre Klubkollegin Isabel Kerschowski (24., 74.), Stephanie Goddard (FCR Duisburg/43.) und Susanne Hartel (SC Freiburg/83.) die Tore.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%