Fußball Nationalmannschaft
Zwanziger fürchtet Länderspiel-Absagen

Der deutschen Nationalmannschaft droht unter Umständen Ungemach. DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger schließt im Zuge der Kartellamt-Ermittlungen Länderspiel-Absagen nicht aus.

Den Ermittlungen des Bundeskartellamtes gegen den Deutschen Fußball-Bund und die Deutsche Fußball Liga (DFL) könnten Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft zum Opfer fallen. "Sollte das Ordnungswidrigkeitsverfahren nicht bis Mitte oder Ende Juni abgeschlossen werden, können wir nicht mehr garantieren, ob das Länderspiel gegen Belgien und das Abschiedsspiel von Oliver Kahn planmäßig über die Bühne gehen können. Dann müssen wir diese Partien absagen", sagte Zwanziger im Interview mit dem Kölner Express (Freitag-Ausgabe).

Er appellierte an die Wettbewerbshüter, zeitnah eine Entscheidung zu treffen. Am 20. August trifft Deutschland im Benefizspiel der DFB-Stiftung Egidius Braun auf Belgien. Am 2. September ist das Abschiedsspiel von Torwart Kahn gegen die deutsche Nationalmannschaft geplant.

Durchsuchungen im Februar

Im Februar hatte es Durchsuchungen der Verbandszentralen von DFB und DFL in Frankfurt/Main gegeben. Es geht um verbotene Absprachen der Verbände bei Sponsoren- und TV-Verträgen, so der Vorwurf des Kartellamtes. Zwanziger verweist darauf, dass er und seine Kollegen aus dem DFB-Präsidium große persönliche Risiken eingingen, sollten die Wettbewerbswächter ihren Kurs in dieser Angelegenheit nicht korrigieren.

"Das Kartellamt könnte mir und meinen Kollegen aus dem Präsidium böswilliges oder fahrlässiges Verhalten unterstellen, dann müsste zum Beispiel ich mit meinem Privatbesitz bürgen. Das kann ich mir und meiner Familie nicht aufbürden", so der Jurist.

Die Ermittlungen der Behörde gehen offenbar nur sehr schleppend voran, deshalb könnten weitere Länderspiele gefährdet sein, darunter auch der Klassiker gegen England im November in Berlin. Nur die WM-Qualifikationsspiele könnten wie geplant stattfinden, weil in diesem Fall der Weltverband Fifa als Ausrichter auftritt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%