Fußball Rangliste
Deutschland verringert Abstand zu Italien

In der Fünfjahreswertung macht Deutschland auf den drittplatzierten Italien immer mehr Boden gut. Grund dafür sind die Siege von Bremen, Berlin und dem HSV in der Europa League.

Drei Spiele, drei Siege: Die deutsche Bundesliga war in Europa in dieser Woche die Nummer eins. Für die Fünfjahreswertung sammelte Deutschland dank der Erfolge von Werder Bremen, Hertha BSC Berlin und dem Hamburger SV 1,0 Punkte und zog in der Saisonwertung an Italien vorbei, das 0,428 Zähler holte.

9,250 Punkte weist die Bundesliga in der Saisonwertung auf, damit den drittbesten Wert aller Nationen nach Spanien (9,642) und England (9,357). Allerdings hat Italien auf Deutschland in der Fünfjahreswertung noch einen Vorsprung von 2,678 Punkten. Es wird entscheidend sein, welches Land wie viele Mannschaften in die K.o. -Runden bringt. Dort winken neben den Ergebnis- auch Prämienpunkte.

Der Weltmeister Italien verteidigt seit Jahren erfolgreich seinen dritten Platz im Ranking. Dieser berechtigt dazu, zwei Feststarter und zwei Qualifikanten in die Champions League zu entsenden, während der Vierte nur zwei plus einen Vertreter stellen darf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%