Fußball Regionalliga
Duisburgs Kurth wechselt an die Hafenstraße

Stürmer Markus Kurth wechselt von Bundesligst MSV Duisburg zu Rot-Weiss Essen in die Regionalliga Nord. Der 34-Jährige unterschrieb bei RWE einen Vertrag bis 2009 und soll dem jungen Team mit seiner Erfahrung helfen.

Regionalligist Rot-Weiss Essen hat sich mit Angreifer Markus Kurth verstärkt. Der 34-Jährige wechselt vom Bundesligisten MSV Duisburg an die Hafenstraße und unterzeichnete in Essen einen Zwei-Jahres-Vertrag. RWE kann Kurth bereits im nächsten Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig am kommenden Mittwoch einsetzen. Der Stürmer absolvierte für den MSV Duisburg, den 1. FC Köln, den 1. FC Nürnberg und Bayer Leverkusen insgesamt 330 Spiele in der 1. und 2. Bundesliga, dabei gelangen ihm 71 Tore.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Markus kurz vor dem Ende der Wechselfrist zu verpflichten. Von seiner Persönlichkeit und seiner Erfahrung her ist er für unsere junge Mannschaft enorm wichtig, um ihr in dieser sportlich schweren Zeit Vertrauen in die eigene Stärke zu geben", sagte der Trainer von Rot-Weiss Essen, Heiko Bonan. "Markus wird unsere jungen Spieler führen und vorne weggehen. Mit ihm werden wir in der Offensive gefährlicher", ergänzte Essens Sportlicher Leiter Olaf Janßen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%