Fußball Regionalliga
Dynamo Dresden punktet im Aufstiegsrennen

Im Kampf um die Rückkehr in die 2. Bundesliga hat Dynamo Dresden drei wichtige Zähler eingesammelt. Zum Auftakt des 29. Spieltags der Regionalliga Nord gewannen die Ostdeutschen mit 3:2 bei Borussia Dortmund II.

Dynamo Dresden darf weiter von der Rückkehr in die 2. Bundesliga träumen. In der Regionalliga Nord setzte sich der ostdeutsche Traditionsklub am Freitagabend zum Auftakt des 29. Spieltags mit 3:2 (1:1) bei Borussia Dortmund II durch und liegt mit 41 Zählern nur noch zwei Punkte hinter dem VfL Osnabrück (43), der derzeit den zweiten Aufstiegsplatz einnimmt.

Markus Knackmuß gelang in der 63. Minute der entscheidende Treffer für Dynamo. Die Dortmunder waren durch Yasin Öztekin in der neunten Minute in Führung gegangen, Dresden drehte die Partie durch zwei Treffer von Alexander Ludwig (26. und 48.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich für den BVB markierte Denis Omerbegovic (58.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%