Fußball Regionalliga
Essen patzt gegen Wattenscheid

In der Regionalliga Nord hat Spitzenreiter Rot-Weiss Essen eine unerwartete 0:1 (0:0)-Heimpleite gegen die SG Wattenscheid 09 einstecken müssen. Orhan Özkaya gelang dabei der Siegtreffer.

Tabellenführer Rot-Weiss Essen hat zum Auftakt des 32. Spieltages der Regionalliga Nord an der heimischen Hafenstraße gegen die SG Wattenscheid 09 mit 0:1 (0:0) verloren. Mittelfeldspieler Orhan Özkaya (79.) erzielte das "Tor des Tages" für die Gäste, die durch die drei Zähler zumindest vorübergehend die Abstiegsränge verlassen konnten und mit 32 Punkten den 14. Rang in der Tabelle bekleiden. Spitzenreiter Essen bleibt mit 65 Zählern unterdessen unangefochten an der Spitze.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%