Fußball Regionalliga
Kein Sieger am Hamburger Millerntor

Der FC St. Pauli tritt in der Regionalliga Nord weiter auf der Stelle. Im Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt kamen die Hamburger zum Auftakt des 17. Spieltages nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Zum Auftakt des 17. Spieltages in der Regionalliga Nord haben sich der FC St. Pauli und Rot-Weiß Erfurt am Freitagabend 1:1 (1:1) getrennt. Die Gäste gingen vor 18 167 Zuschauern zunächst durch Björn Brunnemann (13.) in Führung, doch Marvin Braun (40.) glich noch vor der Halbzeit aus. Die Hamburger warten damit seit vier Liga-Spielen auf einen Sieg, Erfurt ist seit neun Spielen ungeschlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%