Fußball Regionalliga: Koblenz verpasst "Dreier" in der Pfalz

Fußball Regionalliga
Koblenz verpasst "Dreier" in der Pfalz

Im einzigen Sonntagsspiel der Regionalliga Süd hat die TuS Koblenz den Abstand zum Tabellenführer FC Augsburg nicht verringern können. Beim 1. FC Kaiserslautern II hieß es am Ende 1:1.

In der Regionalliga Süd hat die TuS Koblenz nicht vom Punktverlust des Spitzenreiters FC Augsburg profitieren können. Im einzigen Sonntagsspiel der Liga kamen die Moselstädter nicht über ein 1:1-Unentschieden beim abstiegsbedrohten 1. FC Kaiserslautern II hinaus. Am Samstag hatten die Augsburger beim Karlsruher SC II nur 2:2 gespielt.

Lauterns bulliger Stürmer Ronny König hatte die Reserve der "Roten Teufel" in der 27. Minute gar in Führung gebracht, bevor Nihat Mujakic (47.) für die Gäste kurz nach Wiederanpfiff ausgleichen konnte.

Damit bleibt es beim Drei-Punkte-Abstand zwischen dem FC Augsburg (40 Zähler) und dem Tabellenzweiten aus Koblenz (37), der allerdings schon zwei Spiele mehr ausgetragen hat als der Liga-Primus. Lautern II bleibt mit nunmehr 21 Punkten 14., hat allerdings schon zwei Spiele mehr ausgetragen als Verfolger 1 860 München II, das mit 19 Zählern den ersten Abstiegsplatz belegt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%