Fußball Regionalliga
Siegen kassiert Heimpleite gegen VfB-Reserve

Zum Auftakt des 18. Spieltages der Regionalliga Süd haben die Sportfreunde aus Siegen ihre siebte Saisonniederlage hinnehmen müssen. Gegen den VfB Stuttgart II unterlag der Zweitliga-Absteiger trotz früher Führung 1:2.

Nach vier ungeschlagenen Spielen in Folge haben die Sportfreunde Siegen in der Regionalliga Süd den Platz erstmals wieder als Verlierer verlassen. Am 18. Spieltag musste sich der Zweitliga-Absteiger der Reserve von Bundesligist VfB Stuttgart am Freitagabend 1:2 (1:1) geschlagen geben.

Im Leimbachstadion waren die Siegener, die ihre letzten drei Spiele allesamt gewonnen hatten, bereits in der siebten Minute durch Gaetan Krebs in Führung gegangen, doch Julian Schuster (29. und 70. ) drehte die Partie zugunsten der Gäste. Stuttgart kletterte durch den neunten Saisonsieg mit nunmehr 31 Zählern vorübergehend auf Rang drei, Siegen liegt auf Rang sieben (25).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%