Fußball Regionalliga
Tragischer Zwischenfall in der Regionalliga Nord

Ein Berliner Fußball-Fan ist beim Regionalliga-Spiel zwischen Union Berlin und Holstein Kiel am Mittwoch verstorben. Trotz mehrfacher Reanimationsversuche konnte der Mann nicht wiederbelebt werden.

Die Partie der Regionalliga Nord zwischen dem 1. FC Union Berlin und Holstein Kiel (0:2) am Mittwoch ist von einem tragischen Zwischenfall überschattet worden. Während des Spiels war ein Berliner Fan zusammengebrochen und trotz mehrfacher Reanimationsversuche noch im Stadion verstorben. Eine genaue Todesursache liegt laut Vereinsangaben noch nicht vor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%