Fußball Regionalliga
Unterhaching feiert ersten Saisonsieg

Aufstiegsfavorit Spvgg Unterhaching hat sich nach seinem Fehlstart in die Regionalliga Süd schnell erholt. Am zweiten Spieltag setzte sich das Team von Trainer Werner Lorant mit 2:1 (1:0) gegen den SC Pfullendorf durch.

Zweitliga-Absteiger Spvgg Unterhaching ist in der Regionalliga Süd zurück in der Erfolgsspur. Nach der 1:2-Niederlage bei Jahn Regensburg gewann die Mannschaft von Trainer Werner Lorant am zweiten Spieltag gegen den SC Pfullendorf 2:1 (1:0). Ceyhun Gülselam (34.) traf zur Hachinger Führung. Nur eine Minute nach Wiederanpfiff erhöhte Thomas Rathgeber (46.) vor 2 300 Zuschauern auf 2:0. Pfullendorf gelang nur noch der Anschlusstreffer durch Michael Falkenmayer (55.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%